Disneyland Castle Club

Aktuelle Infos zur Corona-Krise im Disneyland-Paris gibt es hier: Aktueller Stand Corona-Krise im Disneyland Paris

Hier kann man königlich übernachten und diverse Vorteile nutzen, um den Aufenthalt noch angenehmer zu machen.
Der Castle Club befindet sich in einem der oberen Stockwerke des Disneyland Hotels, welches nur
wenige Gehminuten von den Parks entfernt ist. Bereits beim Einchecken beginnt der Luxus, denn es
gibt einen separaten Schalter. Auch ein gesonderter Fahrstuhl bringt die Gäste in die luxuriöse
Etage, was das Gefühl eines ganz privaten Bereichs im Hotel nur verstärkt.


Blick auf den Park aus der Castel Club Lounge


Im Castle Club gibt es diverse Zimmer und Suiten. Bei allen ist das Frühstück in der clubeigenen
Lounge sowie ein VIP-Fastpass, mit dem man kürzere Wartezeiten an den Attraktionen hat,
inklusive. Das Castle Club Zimmer verfügt über zwei Doppelbetten, die Castle Club Zimmer mit
Blick auf den Park gibt es mit zwei oder vier Betten. Die Junior Suite verfügt über ein Doppelbett
und ein Schlafsofa, hier können bis zu vier Personen übernachten, ist rund 110 m² groß und ist im
victorianischen Stil Ende des 19. Jahrhunderts gehalten. Zudem gibt es hier einige Zusatzleistungen.
Die Tinker Bell Suite bietet auf rund 70 m² Platz für bis zu vier Personen, es gibt einen eigenen
Wohnbereich und außerdem eine herrliche Aussicht. Walt's Appartment Suite ist dem Meister
persönlich gewidmet. Im Schlafzimmer haben bis zu vier Personen Platz, und auch der
Wohnbereich bietet genügend Raum zur Entspannung.


Junior Suite: Blick aus dem Schlafzimmer in den Wohnbereich


Doch es geht noch ein wenig extravaganter. Die Cinderella Suite ist rund 110 m² groß und bietet
zwei Personen Luxus pur. Nicht nur das große Bett und der herrliche Wohnbereich, sondern auch
der Blick auf den Park machen den Aufenthalt zu einem Erlebnis.


Die Sleeping Beauty Suite ist die absolute Königsklasse im Castle Club. Auf einer eigenen Etage
bietet sie alles für einen königlichen Aufenthalt mit traumhaften Ausblick auf den Park. Der riesige
Wohnbereich, das Bad mit Whirlpool, der offene Kamin und das elegante Klavier sorgen für
Entspannung pur. Ein weiterer Luxus ist der Roomservice. Zum Essen muss man keines der
Restaurants aufsuchen, sondern lässt sich das Menü einfach bequem in die Suite bringen.


Wohnbereich Junior Suite


Für welches Zimmer oder welche Suite man sich im Castle Club auch entscheidet – der Aufenthalt
ist königlich und eine gute Wahl für alle, die etwas exklusiver übernachten möchten.